Virtuelles Team-Event: Impro-Theater meets Business. Interaktiv Teamwork & Fehlerkultur verbessern!

Ja, ich möchte für mein Team interaktiv mehr Zusammenhalt!

Virtuelles Team-Event mit Impro-Theater. Interaktiv Teamwork & Fehlerkultur verbessern!

Ja, ich möchte für mein Team interaktiv mehr Zusammenhalt!

Unterhaltsam und kreativ zu mehr Zusammenhalt und Akzeptanz im Team

Geht nicht, haben wir noch nie gemacht, da sind wir nicht drauf vorbereitet – diese Sätze sind nicht wirklich das Rezept für Erfolg. Aber wie wäre es denn, wenn man es doch mal macht? Wenn man sich zutraut, gut genug zu sein? Ohne Angst vor Fehlern. Dann wird klar: „Das geht ja doch!“
Mit diesem virtuellen Team-Event öffnen Sie mit mir gemeinsam die Tür zu einer bunten und inspirierenden Welt. Lernen Sie sich und Ihre Team-Mitglieder ganz neu kennen. Probieren Sie neue Blickwinkel aus und stärken Sie damit sich und Ihr Team so locker wie nachhaltig.

Jetzt heißt es: Bühne frei für Sie und Ihr Team. Ich freue mich, Sie telefonisch oder per Zoom/MS Teams kennenzulernen!

Ja, ich möchte für mein Team interaktiv mehr Zusammenhalt!

Darum geht es in diesem virtuellen Team-Event

Im Business ist es oft wie auf der Bühne: Das Stück ist umso erfolgreicher, je besser die Akteure aufeinander eingespielt sind und sich mit ihren Stärken auf den Anderen verlassen können. Vertrauen und Flexibilität sind entscheidend. Eine positive Fehlerkultur notwendig.

Mit den Mitteln des Improvisationstheaters wird genau das erlebbar. Vorschnelle Interpretationen werden ersetzt durch respektvolles Aufeinanderhören und den bewussten Wechsel der Perspektive. Festgefahrene Ansichten werden aufgebrochen durch spontanes Experimentieren. Gemeinsamkeiten bieten Raum zur Identifikation für den Einzelnen, Unterschiede entpuppen sich als Chance zur Bereicherung für die Gruppe.

Durch den kreativen Austausch im geschützten Erlebnis- und Lernraum begreift sich jeder Einzelne als selbstwirksam Handelnder, auf dessen Meinung Wert gelegt wird. Im Wohlklima werden neue Energien freigesetzt für alles, was dem Team am Herzen liegt.

Ja, ich möchte für mein Team interaktiv mehr Zusammenhalt!

Was Menschen sagen, die durch diese Tür gingen

Vielen Dank, Tino, dass Du uns auch in Homeoffice-Zeiten so kurzweilig mit auf eine Teamreise genommen hast. Jedes Teammitglied hat dabei was über sich selbst aber auch über die anderen gelernt und das hat das Team noch enger zusammengebracht. Das Team geht inspiriert und heiter auf die nächsten Fehler zu und weiß jetzt, dass es Spaß macht, den Ball möglichst weit wegzuwerfen!

Eine wunderbare digitale Erfahrung!  Mit hoher Professionalität, spannenden Anekdoten und Storys führte uns Tino souverän, stets wertschätzend und in bester Atmosphäre durch die Themen Fehlerkultur, Teamwork und Selbstmanagement. Ich nehme viele Impulse und Ideen aus dem Workshop mit. Privat, beruflich, für unser Team als auch meine eigene Rolle. Absolute Empfehlung für Teams, die ganz praktisch und spielend ihre Fehlerkultur verbessern und zusammenwachsen wollen!

Dr. Silke Lichtenstein, Geschäftsführerin, Dr. Rainer Wild-Stiftung Heidelberg

Statt verkopft denken, einfach mal machen. Die Aussage Perfektionismus braucht kein Team werde ich zukünftig öfter anbringen.

Teilnehmerin

Es war schön kurzweilig, spannend, spaßig und aufregend. Tolles Format!

Teilnehmerin

Ich verhalte mich seit dem Workshop in spontan auftretenden Situationen (spontane Gespräche) selbstsicherer. Dadurch fühle ich mich bestärkt, auch spontan agieren zu können.

Teilnehmerin

Was Menschen sagen, die durch diese Tür gingen

Eine wunderbare digitale Erfahrung!  Mit hoher Professionalität, spannenden Anekdoten und Storys führte uns Tino souverän, stets wertschätzend und in bester Atmosphäre durch die Themen Fehlerkultur, Teamwork und Selbstmanagement. Ich nehme viele Impulse und Ideen aus dem Workshop mit. Privat, beruflich, für unser Team als auch meine eigene Rolle. Absolute Empfehlung für Teams, die ganz praktisch und spielend ihre Fehlerkultur verbessern und zusammenwachsen wollen!

Dr. Silke Lichtenstein, Geschäftsführerin, Dr. Rainer Wild-Stiftung Heidelberg

Vielen Dank, Tino, dass Du uns auch in Homeoffice-Zeiten so kurzweilig mit auf eine Teamreise genommen hast. Jedes Teammitglied hat dabei was über sich selbst aber auch über die anderen gelernt und das hat das Team noch enger zusammengebracht. Das Team geht inspiriert und heiter auf die nächsten Fehler zu und weiß jetzt, dass es Spaß macht, den Ball möglichst weit wegzuwerfen!

Dr. Nils Bauerschlag, Head of TCS & PD Foil, Norsk Hydro

Statt verkopft denken, einfach mal machen. Die Aussage Perfektionismus braucht kein Team werde ich zukünftig öfter anbringen.

Teilnehmerin

Es war schön kurzweilig, spannend, spaßig und aufregend. Tolles Format!

Teilnehmerin

Ich verhalte mich seit dem Workshop in spontan auftretenden Situationen (spontane Gespräche) selbstsicherer. Dadurch fühle ich mich bestärkt, auch spontan agieren zu können.

Teilnehmerin
Ja, ich möchte für mein Team interaktiv mehr Zusammenhalt!